Mallorca für reiselustige Senioren

Wer auch im Alter nicht auf das Reisen verzichten möchte und gerne mit Gleichgesinnten etwas unternimmt, der ist beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) Kreisverband Esslingen e.V. genau richtig. Auch 2010 werden wieder viele Reisen speziell für Senioren angeboten.

Neben Zielen wie Mallorca, Andorra und Andalusien stehen auch Reisen nach Dresden und Bad Wörishofen auf dem Programm. Hotels und Ausflüge sind dabei speziell auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten.

 

Begleitet werden die Reisen von fachlich qualifizierten ehrenamtlichen DRK-Mitarbeitern. Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 0711 - 39 005 123 oder www.drk-esslingen.de

Die erste Seniorenreise 2010 führt vom 16. bis 30. April auf die Sonneninsel Mallorca. Bei zahlreichen Ausflügen, die im Reisepreis inbegriffen sind, lernen die Teilnehmer Land und Leute im Landesinneren sowie in der Küstenregion kennen. Bei Bedarf stehen auch rollstuhlgerechte Zimmer zur Verfügung.

Seit 1996 führt das DRK Esslingen betreute und begleitete Reisen für Senioren durch. Alle Teilnehmer werden direkt zuhause abgeholt, mühseliges Kofferschleppen und das einchecken am Flughafen entfällt. Am Urlaubsort wird das Gepäck direkt auf das Hotelzimmer gebracht. Als Begleiter stehen überwiegend Pflegefachkräfte zur Verfügung, um eine medizinische Behandlungspflege während der Reise gewährleisten zu können.

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Kreisverband Esslingen e.V
Das DRK übernimmt in der Stadt Esslingen sowie im Landkreis vielfältige Aufgaben in drei Bereichen: Rettungsdienst, Soziale Dienste und Rotkreuz-Dienste. Neben der Notfall-Rettung werden von der DRK-Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen gGmbH auch der Krankentransport sowie Krankenfahrten durchgeführt. In den Bereich des Sozialen Dienstes fallen neben der Ambulanten Krankenpflege, dem Betreuten Reisen und „Essen auf Rädern“ auch die Kleiderkammer sowie ein Bewegungs- und Begleitdienst für Senioren. Hinzu kommen die Rotkreuz-Dienste. Diese bieten unter anderem die Erste Hilfe Ausbildung an, organisieren den Katastrophenschutz und die Bergwacht sowie die Jugendarbeit und die Betreuung der ehrenamtlichen Helfer. Dem DRK Kreisverband Esslingen e.V. sind 19 Ortsvereine in der Region angegliedert.

 

Quelle: Pressemitteilung von Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Esslingen e.V. publiziert auf openPR am 16.03.2010
Bildquelle: www.press-n-relations.de

Weitere Artikel

Tipps & Info